FÜR SCHÜLER_INNEN

MEDIATION

Du hast immer wieder Streit mit einem/r anderen Schüler/in und weißt nicht mehr, wie sich das ändern soll? Die Sache ist festgefahren und es belastet dich?

 

Vielleicht kannst du deinen/deine Konfliktpartner/in zu einer Mediation überreden. Bei einer Mediation hilft euch eine Mediatorin den Streit einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Dadurch ist es möglich neue Ideen zu bekommen, wie der Streit beigelegt werden kann. Dabei ist die Mediatorin neutral und allparteilich. Das bedeutet, dass sie sich in die Lösungsvorschläge nicht einmischt und alle Beteiligten gleich behandelt.

 

Wenn du mehr darüber wisse möchtest – frag nach!

KONFLIKTBERATUNG

Es geht dir in der Schule nicht so gut mit anderen SchülerInnen? Auf dem Schulweg versuchst du möglichst den anderen aus dem Weg zu gehen? Immer wieder hörst du kränkende Sprüche, andere lachen dich aus? Du weißt nicht mehr, was du antworten sollst oder wie das aufhören soll?

Das sind sehr belastende Situationen.

In einem Gespräch können wir gemeinsam herausfinden, was dir am schnellsten und besten helfen kann.

WORKSHOPS / MOBBING-PRÄVENTIONS PROGRAMME/

SOZIALES LERNEN

Der Umgang zwischen den SchülerInnen in deiner Klasse/Schule ist geprägt von Feindseligkeiten, Ausgrenzung, Spott? Das belastet dich und du wünscht dir, dass sich was ändert! Gemeinsam mit den LehrerInnen deiner Schule können wir Aktionen festlegen, die eine Änderung bewirken. Gerne kannst du uns direkt ansprechen oder du bittest deine/n KlassenlehrerIn mit uns Kontakt aufzunehmen.